Danke!!!

Der minimaxi Vorstand bedankt sich bei allen, die den Förderwettbewerb unterstützt haben. Wir sind stolz auf euch, auf die Hartnäckigkeit, den Teamgeist und die Kreativität, die wir in den letzten Wochen im Haus gespürt haben.

Gemeinsam haben wir für das minimaxi 500 Euro gewonnen, was für den Verein richtig klasse ist!


Kuchenverkauf im Lindaupark

Wir brauchen dringend noch viele Kuchen für den Kuchenverkauf am 26. Mai im Lindaupark. Für jeden Kuchen sagen wir heute schon Dankeschön!!!

Bitte meldet euch bei Katrin: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Herzlich Willkommen im minimaxi

Das Familienzentrum minimaxi ist ein gemeinnütziger Verein, der vor 25 Jahren aus einer Elterninitiative in Lindau entstanden ist. Mit dem Einzug in das neue Haus hat das minimaxi nun ein Zuhause, in dem anspruchsvolle Kinderbetreuung in unserer Kinderkrippe und wertvolle Familienarbeit unter einem Dach gelebt wird!

Kinder fördern, Familien stärken und Eltern vernetzen ist unser zentraler Anspruch.

Das gemeinsame Engagement von Fachkräften und engagierten Eltern ermöglicht einen bunten Strauß an Angeboten wie den offenen Treffs, Säuglingstreffs, Elternbildung, Elternforum, Vorträge, Kurse, PEKiP, u.v.m.

In unserer Kinderkrippe betreuen wir Kinder zwischen ein und drei Jahren in zwei Krippengruppen. Mit unseren professionellen Team arbeiten wir mit viel Erfahrung und Herz, damit die Kinder sich optimal entfalten können.

Wir setzen uns vor allem für die Bedürfnisse junger Familien ein. Wer dazu neue Ideen hat oder aktiv mitwirken will, ist herzlich eingeladen.

Also tritt ein in die bunte Welt der minimaxis:

Viel Spaß beim Stöbern auf unserer Seite und hoffentlich auf bald im minimaxi!

 

 

Stichwortsuche: Familienzentrum, minimaxi, Krippe, Kita, Kinderbetreuung, Kindertagesstätte, Kindergarten, Treff, Säuglingstreff, Elternbildung, Elternforum, PeKiP, Lindau

Infos

 

Kontakt

  • Familienzentrum minimaxi e.V.
  • Köchlinstraße 46a
  • 88131 Lindau
  • T 08382 3690
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Impressum 

gefördert von