Kinder und Jugendliche für ihr Leben in der heutigen und morgigen Gesellschaft gut zu rüsten, ist eine große Herausforderung. Das minimaxi ElternForum (ehemals Elternschule) unterstützt und hilft Eltern dabei, diese Aufgaben zu meistern.In einer offenen und kostenlosen Gesprächsrunde zeigt eine pädagogische Fachkraft neue Perspektiven auf, vermittelt Orientierungshilfen und löst damit Probleme oft im Ansatz.

Die Themen ergeben sich aus den Bedürfnissen und Alltagsfragen der Teilnehmer. Das können Unsicherheiten, Missverständnisse, Ärgernisse oder Entwicklungsschritte der Kinder sein, die hier in lockerer Atmosphäre zur Sprache kommen können, bevor man sie Probleme nennt.
Es werden entwicklungspsychologische Hintergründe vermittelt, Handlungsmöglichkeiten erörtert, Erfahrungen weitergegeben, Situationen und Schwierigkeiten analysiert und gemeinsam Lösungswege erarbeitet. Durch die vermittelten Kenntnisse und Kompetenzen werden die Eltern sicherer im Umgang mit ihren Kindern.

Die Grundbotschaft des ElternForums ist: Es gehört zum Erziehungsgeschäft der Eltern dazu, dass Fragen entstehen, Informationen und Kenntnisse zur korrekten Einschätzung einer Situation benötigt werden und andere Erfahrungen interessieren.

Wo?

Die Elternrunde findet im Familienzentrum minimaxi während den Eltern-Kind-Treffs oder im Familiencafé statt. Kinderbetreuung wird nach Bedarf angeboten.
Familienzentrum minimaxi e.V., Köchlinstraße 46a, 88131 Lindau, Tel. 08382 - 36 90

Für wen?

  • Eltern und Familienmitglieder
  • Familien in besonderen Situationen (z.B. Trennung, 
Lebenskrisen, chronischen Krankheiten, Tod und Trauer)
  • Familien aus anderen Kulturen
  • werdende Eltern
  • Pflege- und Adoptiveltern
  • und für jeden, der sich angesprochen fühlt

Bietet was?

Offene Gesprächsrunde für alle interessierten Eltern

  • unter kompetenter Leitung
  • in wertschätzender Atmosphäre
  • zu alltäglichen und aktuellen Fragen

... um miteinander 

  • Erfahrungen auszutauschen
  • die eigenen Erziehungs-Kompetenzen zu erleben 
und auszubauen
  • Stärken (wieder-) zu entdecken
  • Solidarität und Unterstützung zu erfahren

... mit dem Ziel

  • kindliches und eigenes Verhalten besser zu 
verstehen
  • andere Sichtweisen zu entdecken
  • hilfreiche Lösungen zu erarbeiten
  • neue Handlungsmöglichkeiten zu finden und im 
Alltag zu erproben
  • in der Familie wieder Spaß zu haben

Alter der Kinder

Gesprächsbedarf gibt es während allen Entwicklungsschritten der Kinder. Um dem Bedarf aller Eltern gerecht zu werden, gliedert sich das minimaxi ElternForum in drei Stufen:

  • Kleinkinder von 0 – 6 Jahren
  • Kinder im Grundschulalter
  • Jugendliche

Termine

Die Termine für das entsprechende ElternForum und die Info-Abende stehen im Monatsprogramm, auf den Aushängen im Familienzentrum oder im Internet unter www.minimaxi-lindau.de

Die Moderatorinnen 

   
Erzieherin Daniela Hänsler

seit 30 Jahren in Kinderkrippen tätig; Elternschulemoderatorin seit zehn Jahren; Kurse zur Naturheilkunde; Mutter von zwei erwachsenen Töchtern und zwei Enkelkindern.

Während des Kleinkindtreffs„Kleine Strolche“ am Donnerstagnachmittag ab 15.30 Uhr. Termine nach Vereinbarung.

Dipl. Sozialpädagogin Heike Motz

seit vielen Jahren in der Elternbildung tätig, Anbieterin von Elternkursen, Mitarbeiterin bei „Erste Schritte“ ins Familienleben; Mutter von drei erwachsenen Töchtern.

Während des Krabbeltreffs „Krabbelmäuse“ ab 10.00 Uhr: 22.03. und 19.04.18

 

 

Infos

 

Kontakt

  • Familienzentrum minimaxi e.V.
  • Köchlinstraße 46a
  • 88131 Lindau
  • T 08382 3690
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Impressum 

gefördert von